MIT DREI KLICKS ZUM RECHTSGÜLTIGEN VERTRAG

Wirtschafts-Magazin MIT DREI KLICKS ZUM RECHTSGÜLTIGEN VERTRAGdjd). Ein Depot eröffnen, einen Kredit beantragen, einen neuen Mobiltelefon-Vertrag auf den Weg bringen: Vieles ist heute im Internet möglich – flexibel, schnell, zu jeder Uhrzeit. Wenn nur der letzte Schritt oder genauer gesagt die letzte notwendige Handbewegung nicht wäre: Um die Verträge zu besiegeln, hat man bislang noch eine Unterschrift zu leisten, inklusive Legitimierung beispielsweise in einer Postfiliale. Ein weltweit neuartiges Verfahren macht diesen Aufwand nun überflüssig. Stattdessen gibt es die elektronische Unterschrift für jedermann – bequem am heimischen Computer oder Tablet mit nur drei Mausklicks.

Die Mischung macht’s: Chat und TAN

Bereits mit dem sogenannten VideoIdent-Verfahren, das derzeit von bis zu 2.500 Personen pro Tag genutzt wird, hat WebID Solutions aus Berlin das Online-Banking vereinfacht. Nur eine Hürde stand der Voll-Digitalisierung noch im Wege: Es fehlte eine rechtlich gültige Methode, online Verträge bindend abzuschließen – bisher. “Wir haben eine Weltneuheit entwickelt, die Maßstäbe in Sachen Vertragsabschlüsse setzen wird”, sagt Thomas Fürst von der deutschen IT-Schmiede. Nach der Antragsstellung erfolgt die sichere Online-Identifikation per Video-Chat. Die dafür speziell ausgebildeten Mitarbeiter prüfen den gültigen Personalausweis oder Reisepass und führen in einem strukturierten Prozess am Bildschirm die Identifizierung des Chat-Partners durch. Im Anschluss erhalten die Antragsteller eine SMS- oder E-Mail-TAN zur Freischaltung. Mit Eingabe der TAN ist die Legitimation bereits abgeschlossen.

Vertragsabschluss erstmals in Echtzeit

Danach erscheint das Vertrags-Dokument mit allen relevanten Daten des Antragsstellers. Nun muss dieser nur noch die AGB des Trustcenters akzeptieren und sein Einverständnis zur Erstellung der elektronischen Unterschrift und des Zertifikats geben. Mit einem letzten Klick willigt der Antragsteller ein, den Vertrag unterschreiben zu wollen. Nach erfolgreicher TAN-Eingabe ist der Vertrag rechtsgültig in Echtzeit abgeschlossen. Unter www.webid-solutions.de gibt es mehr Informationen zu diesem neuartigen Verfahren.

Kommentarfunktion nicht aktiv.